Rechteckschächte

Rechteckschächte dienen zur Errichtung von wasserdichten Bauwerken bis zu einer maximalen Einbautiefe von 5,5 m. Variabel verstellbare Systemschalungen ermöglichen die Herstellung verschiedenster Geometrien und bieten dadurch eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten im modernen Tiefbau. Aufgrund der hochwertigen Betongüte sind diese auch für kommunales Abwasser geeignet. 

Downloads

Downloads

Produktdatenblatt

Rechteckschächte
Nutzen Sie neben dem direkten Download auch die erweiterten Funktionen im User-Bereich.